Friedrichsau-Ford Friedrichsau-Tiergarten Ulm Foto by Rüdiger Brandt © 2004 ABA

Friedrichsau:
Die seit 1811 bestehende Parkanlage entlang der Donau ist die größte Grünfläche in Ulm und Neu-Ulm. Auf einer Länge von rund zwei Kilometern bietet die Friedrichsau mit ihrem alten Baumbestand schöne Seen und eine idyllische Veranstaltungsinsel. Das Braunbärengehege gehört nicht nur für Kinder ebenso zu den attraktiven Seiten des Parks wie ein Spielplatz und die Minigolfanlage. Mehrere Biergärten und Gaststätten bieten das ganze Jahr über Einkehrmöglichkeiten. Im Aquarium und Tropenhaus sind in fast 100 Einzelanlagen Tiere zu besichtigen - vom Känguruh bis zu blauen Fröschen. Von der Friedrichsau aus kann man auch kleine Schiffsrundfahrten auf der Donau unternehmen - ein neuer Blick auf Ulm und Neu-Ulm eröffnet sich dadurch.

Fort Friedrichsau:
Jeder Spaziergänger in der Friedrichsau kennt dieses kleinere Werk mit der Betonverstärkung von 1914. Wir haben seit 1993 das Reduit und die linke Poterne von der Stadt Ulm gemietet, um hier selbst Arbeiten an der stark vernachlässigten Substanz durchzuführen und Restaurierungmaßnahmen der Stadt anzuregen. Die Zusammenarbeit klappt hier inzwischen hervorragend.
Äußerlich sichtbarste Verbesserung ist unser neu angefertigtes Reduittor. Wir wollen darauf hinwirken, dass das Fort insgesamt in einen vorzeigbaren Zustand kommt. Unserer Meinung nach gehört dazu auch die (zumindest teilweise) Wiederherstellung des Kehlgrabens.
Links zum Fort Friedrichsau-Ulm
Internet: http://www.bundesfestung-ulm.de
http://www.festung-ulm.de

Tiergarten Ulm:
Im Frühjahr 1927 wurde in einen alten Schuppen in der Friedrichsau zwischen Liederkranz und Hundskomödie ein Affengehege und Volieren für Fasane und Vögel eingerichtet.
Im Sommer 1935 wurde im Bereich des Fort Friedrichsau mit der Neugestaltung eines Vogel- und Tierparks begonnen.
Der erste Bauabschnitt war ein Aquarium mit einigen Vogelvolieren. Dazu kamen noch Hirschgraben und Bärengehege.
Der Tierpark wurde am 10. April 1944 geschlossen.
1954 richtete der Aquarienverein Ulm-Neu-Ulm eine Aquarien- und Terrarienschau im alten Vogelhaus ein.
1956 wurde die Gesellschaft Neues-Aquarium gegründet, und erhielt von der Stadt den Auftrag das Aquarium fachlich zu betreuen.
1961 wurde die gesamte Anlage durch einen Brand vernichtet.
1966 konnte das "Neue-Aquarium" am heutigen Standort eröffnet werden. Die Stadt Ulm übernahm nun als städtische Einrichtung das Aquarium.
Zur Landesgartenschau 1980 wurde das Tropenhaus eingeweiht.
1986 wurde dem Tropenhaus das Affenaußengehege sowie die Vogelfreiflugvoliere angebaut.
1999 folgte eine Anlage für Känguruhs. 2000 kam eine Südamerikawiese mit Alpakas und Nandus dazu.
Internet :http://www.tiergarten.ulm.de

Mehr Bilder von Rüdiger Brand giebt es auf dieser Seite unter dem Folder 17-Ordner 17 Fotos von meinem Fotofreund Rüdiger Brandt oder auf seiner Fotoseite hier ist der Link http://www.mini-cats.de/ausflug/ausf.html Bitte vergessen Sie nicht Ihren Eintrag ins Gästebuch als kleines Dankeschön fürs freie Betrachten der Bilder und für die Free-Downloads der Fotos die Sie eventuell gemacht haben.Besten Dank für Ihren Besuch in diesem Album mit den freundlichsten Grüßen Rüdiger Brandt und Roland Jürgen Fiebig Global/Pictures Germany
-------------------------
english:

Friedrichsau:
Since 1811 existing park plant along the Danube is the largest green area in Ulm and new Ulm. On a length of approximately two kilometers the Friedrichsau with its old tree existence offers beautiful seas and a idyllische meeting island. The brown bear enclosure does not only belong for children likewise to the attractive sides of the park like a playground and the minigolfanlage. Several beer gardens and restaurants offer the whole year over a turning possibilities. In the aquarium and tropical house animals are to visit - from the Kaenguruh to blue frogs in nearly 100 single investments. Of the Friedrichsau out one can undertake also small ship round travels on the Danube - a new view of Ulm and new Ulm opens thereby.

Away Friedrichsau:
Each Spaziergaenger in the Friedrichsau knows this smaller work with the concrete reinforcement of 1914. We rented the Reduit and the left Poterne of the city Ulm since 1993, in order to accomplish even work on the strongly neglected substance here and energize restoration measures of the city. Co-operation folds here in the meantime outstanding. Outwardly most visible improvement is our again made Reduittor. We want to work toward the fact that the away comes altogether into a presentable condition. According to our opinion to it also (at least partly) the re-establishment of the Kehlgrabens belongs. Left to away the Friedrichsau Ulm
Internet: http://www.bundesfestung-ulm.de/
http://www.festung-ulm.de

Zoo Ulm:
In the spring 1927 into an old shed in the Friedrichsau between song ring and dog comedy an ape enclosure and volieren for pheasants and birds were furnished. In the summer 1935 within the range of the away Friedrichsau was begun with the reorganization of a bird and a tierparks. The first section was an aquarium with some Vogelvolieren. In addition still deer ditch and bear enclosures came. The tierpark was closed on 10 April 1944. 1954 furnished the aquarium association Ulm new Ulm an aquarium and a Terrarienschau in the old bird house. 1956 were created the society new aquarium, and received from the city the order the aquarium technically to care for. 1961 were destroyed the entire plant by a fire. 1966 knew the "Neue Aquarium" at the today's location to be opened. The city Ulm took over now as urban mechanism the aquarium. To national horticultural show 1980 were inaugurated the tropical house. 1986 were cultivated to the tropical house the ape external enclosure as well as the Vogelfreiflugvoliere. 1999 followed a plant for Kaenguruhs. 2000 were added a South America meadow with Alpakas and Nandus.
Internet: http://www.tiergarten.ulm.de

More pictures of Ruediger fire does not giebt it on this side under the folder 17-Ordner 17 photos of my photo friend Ruediger Brandt or in its photo side is the left here... http://www.mini-cats.de/ausflug/ausf.html .... please forgets you your entry in the guest book than small thank-beautifully for free regarding of the pictures and for the Free Downloads of the photos you possibly made the have-best thanks for your attendance in this album with the friendliest greetings Ruediger Brandt and Roland Juergen Fiebig Global/Pictures Germany......Albumtext deutsch-englisch (ABA).....

########################

Global Pictures Germany DVD/VCD Fotofilme sind über http://www.picture-film.com erhältlich hier können Sie auch den gesammten Katalog einsehen ein Bestellformular ist auch auf dieser Seite auch von dieser Fotoserie giebt es einen DVD/VCD Foto/Film klickt bitte diese Seite mal an http://www.picture-film.com besten Dank Ihr Bilderbogenrjfiebig Global Pictures Germany DVD/VCD Foto-Filme mit Hintergrund Musik.
----------
english:

Global Pictures Germany DVD/VCD of photo films are over http://www.picture-film.com can you also the catalog see a purchase order form are available here also on this side from this photo series it a DVD/VCD photo/film click please this side times on http://www.picture-film.com to best thanks your Bilderbogenrjfiebig global Pictures Germany DVD/VCD of photo films with background music.

 
pixel
©213 Mississippi Alligator
pixel
Copyright by Roland Jürgen Fiebig Bilderbogenrjfiebig / Global -Pictures Germany by Fotki.com

©213 Mississippi Alligator

Image URL for use on other sites:
Link to send via email/instant messenger:
Code for a Fotki Journal:
Uploaded: October 20, 2004
20
Advertise on Fotki